Aktuelles

Wir sind jetzt auch über Facebook/Instagram erreichbar!

Wenn du Lust hast auf unserer Facebook oder Instagram Seite vorbeizuschauen, klicke hier auf eines der Symbole oder Scrolle ganz nach unten, im Footer Bereich sind ebenfalls die Social Media Seiten vorhanden. Viel Spaß beim Surfen!

Kathrein-Tanz

Am vergangenen Samstagabend wurde beim Kathrein-Tanz der Nußdorfer Trachtler wieder fleißig getanzt. Die Weißbier-Musi spielte flott auf und begeisterte alle tanzfreudigen Besucher von Jung bis Alt nicht nur mit ihrer schmissigen Tanzlmusik, sondern animierte das gut gefüllte Vereinsheim auch zum Mitsingen. Zu später Stunde klang der Abend noch in der Aktivenbar, dem „Nußdorfer Alkohol-Nesdei“, gemütlich aus, in der noch der ein oder andere „Dreisteirer“ für Erheiterung sorgte.

Dorfhoagat

Herbert Purzeller und Franz Zimmermann, beide für den Trachtenverein Nußdorf jahrzehntelang engagiert und mit Idealismus in der Vorstandschaft und in wichtigen Vereinsämtern tätig, wurden von Vereinsvorsitzender Stefanie Brunner zu Ehrenmitgliedern des Brauchtumsverein ernannt. Herbert Purzeller wurde darüber hinaus eine weitere Würdigung zuteil. Er wurde mit dem Goldenen Gauehrenzeichen des Gauverbandes I ausgezeichnet, als Dank und Anerkennung seiner besonderen Verdienste um die Trachtensache und seiner mehr als 50-jährigen aktiven Vereinszugehörigkeit. Die seltene und außergewöhnliche Ehrung mit Urkunde überreichte Alfred Gehmacher, Gebietsvertreter für das Gebiet Traunstein bei der Mitgliederehrung im Rahmen des Dorfhoagart.

Seit über 60 Jahren halten Maria Willeitner, Josef Eisenreich, Alois Mayer und Lorenz Mayer dem Verein als Mitglieder die Treue. Vereinsvorständin Brunner überreichte den vier als Dank ein Vereinsehrenzeichen  .

Als Anerkennung für ein halbes Jahrhundert Mitgliedschaft und aktive Mitwirkung beim Trachtenverein wurde Anna Zunhammer und Katharina Schauer sowie Hans Lauber und Herbert Purzeller mit einem Ehrenzeichen und gedankt, überreicht von Vereinsvorsitzender Stefanie Brunner und ihrem Stellvertreter Manfred Volkmer.

Christa Kroiß, Helga Greimel, Renate Ostermaier, Edeltraud Mitterer, Maria Steiner und Franz Zimmermann gehören dem Brauchtumsverein seit 40 Jahren an. Auch sie wurden mit dem Ehrenzeichen des G.T.E.V. Nußdorf geehrt. Für 25 Jahre Treue zum Verein wurde an weitere sieben Mitglieder das Vereinsehrenzeichen überreicht: Hedwig Müller, Monika Schuster, Ludwig Baumgartner, Konrad Höllthaler, Andreas Niederbuchner, Christian Niederbuchner und Franz Schützinger.

 

 

Nußdorfer Buam erfolgreich beim Gaupreisplattln in Prutting

Am Sonntag, 22. Juli, fuhren drei Aktive Buam mit zwei Dirndln nach Prutting zum heurigen Gaupreisplattln, um mit insgesamt 128 Teilnehmern um den „Gausieg“ zu wetteifern. Dabei konnte Tobias Purzeller als 9. bei den Buam II seinen Platz in der Gaugruppe verteidigen. Andreas Niederbuchner verpasste mit seinem 13. Platz nur knapp die Gaugruppe, Andreas Hunglinger erreichte Platz 33. Nach einem erfolgreichen Tag feierten die Teilnehmer noch ausgiebig in der Bar der Pruttinger Trachtler. Die Vorstandschaft gratuliert allen Buam zu ihrer Leistung.

Für die gesamte Ergebnisliste einen Klick hier drauf -> ERG_2018_GPP

Vereinspreisplattln 2018

Auch desjahr fand wieder unser Vereinspreisplattln in Sondermoning statt.

Am 9.8.18 beim Gasthof Zenz in Sondermoning duellierten sich die Trachtler von jung bis alt.

Für die Startliste bitte einen Klick hier drauf -> Startliste VPP 18

Für die Ergebnisliste einen Klick hier drauf -> Ergebnisliste

5-Vereinepreisplattln der Aktiven

Das traditionelle Preisplattln der 5 Vereine (Grabenstätt, Vachendorf, Chieming, Bergen u Nußdorf) fand dieses Jahr in Nußdorf statt.

Ein ausführlicher Bericht und mehr Fotos auf der Seite der Aktiven!

Um die Startliste zu sehen bitte einen klick hier drauf -> Startliste 5-Vereine-PP 2018

Um die Ergebnisliste zu sehen bitte einen Klick hier drauf -> Ergebnisliste 2018

Musikalischer Frühschoppen

Am letzten Sonntag im Februar veranstaltete unser Trachtenverein im gut besuchten Vereinsheim wieder seinen traditionellen Frühschoppen. Für musikalische Höhepunkte sorgte die Weißbier Musi, die Trumpf oder Kritisch Musi, der Chiemgauer Harfendreiklang, ›Blech hamma a‹, die Wahoizner Sänger mit Karoline Speckbacher an der Harfe und eine kleine Besetzung der Musikkapelle Nußdorf. Vorständin Stefanie Brunner brachte zwischendurch ›Anekdoten aus dem Kindermund‹ dar und konnte bei der Vorstellung der verschiedenen Gruppen den Musikanten einige Witze entlocken. Um die kulinarischen Schmankerl kümmerte sich wieder die bestens bekannte Trachtlerküche.
Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und Helfer/innen für die wunderbare Veranstaltung.

Jahramt

Unser Trachtenverein gedachte am Fest Mariä Lichtmeß seinen verstorbenen Mitgliedern, insbesondere jenen, die im Jahr 2017 verstorben sind. Für die musikalische Gestaltung des feierlichen Gottesdienstes, zelebriert von Pater Gabriel, sorgten die Bläser der Musikkapelle Nußdorf, die Wahoizner Sänger und Karoline Speckbacher an ihrer Harfe.
Die Lesung wurde von Josef Brunner vorgetragen und den Kyrieruf und die Fürbitten, gestaltet von Christina Niederbuchner, übernahmen Dirndln und Buam von unserer Jugendgruppe. Die Vorstandschaft bedankt sich herzlich bei allen Beteiligten für die Gestaltung und den Kirchgängern für das Gebet.